U19 holt Punkt in Essen

Unsere U19 startete heute nach der Winterpause beim Tabellenfünften aus Essen.

Zum Startpfiff verhinderten heftiger Regen und Sturmböen den Spielaufbau auf beiden Seiten. Während der ersten Halbzeit zog der Sturm ab und es entwickelte sich ein munteres Spiel auf beiden Seiten. Einzig die Tore blieben aus.

So blieb es dann auch in der zweiten Halbzeit. Als Ergebnis des Nachmittags sind ein Punkt auf beiden Seiten sowie fünf zerstörte Regenschirme zu verzeichnen.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.