Ein 2:2 in Duisburg, trotz „the Brain“

Mit Ruhm bekleckert haben wir uns nicht, das stimmt. Das gilt auch nicht nur für uns Fans, die keine netten Gäste waren. Und richtig schön war das Spiel auch nicht, eher „intensiv“. Aber Spaß hat’s dennoch gemacht, auf eine ganz eigene Art. Der Reihe nach: Die Anfahrt RE5, pünktlich, ab Düsseldorf nicht mehr ganz so voll, wir auch nicht. Ankunft in Duisburg HBF. Die Telefonleitungen glühen, die optimale Busverbindung wird gesucht, dann gefunden, letztlich verworfen

Klicken und Weiterlesen

U19: Enttäuschung in Stadtlohn

Die U19 sorgte am heutigen Sonntag für einen unglücklichen Wochenendausklang. Zuerst hatte alles erwartungsgemäß begonnen. Arminia ging nach rund 25 Minuten in Führung, und wollte dann den Stiefel beim abgeschlagenen Tabellenletzten locker runterspielen, um im Aufstiegskampf in die Bundesliga noch ein Wörtchen mitreden zu können. Doch es kam wie es kommen musste. Kurz vor der Pause glichen die Hausherren durch einen zumindest sehr zweifelhaften Foulelfmeter aus. In der zweiten Halbzeit hatte Arminia mehr vom Spiel,

Klicken und Weiterlesen

Alles gegeben, fast alles gewonnen!

Ja, es war schon ein besonderer Tag, der uns von 90plus3 alles abverlangt hat! Aber der Reihe nach, im Tickerstil: 09:15 – Die letzten Aufbauaktionen laufen, der Pavillion steht (noch) und der Geissbock ist da! Hurra, hurra, der Mett-Geissbock ist da! 09:16 – Erste Ostwestfalen sind dem Mett- und Biergeruch gefolgt und haben uns gefunden! Das Fanfest kann beginnen! 11:45 – Letzte Instruktionen von Patrick Rumpi el Presidente! Alles geben! Alles! Versprecht Ihr mir das???

Klicken und Weiterlesen